SIND DAS SIE?

Sie lieben es, Ihre (Fertigungs-)Prozesskenntnisse anzuwenden und mit Kosten zu bewerten?

Sie wollen die "wahren" Herstellkosten eines Produktes oder einer Dienstleistung ermitteln, unabhängig davon, was z.B. ein Lieferant an Einkaufspreisen anbietet? Sie sind gerne analytisch tätig, möchten den Kosten "auf den Grund gehen" und dabei sowohl Ihre Kosten- und Prozesserfahrung als auch Ihre Kalkulationsprogramm-Kenntnisse einsetzen? Und das alles nicht nur in einem Unternehmen, sondern in verschiedenen Branchen und für unterschiedliche Produkte oder Dienstleistungen.

Dann kommen Sie in den FIRST:BEST-Pool "Cost Engineers": Selbständige Interim-/Projektmanager, die unsere Kunden für befristete Einsätze in ganz Deutschland bei uns nachfragen. Und falls Sie gerne länger bleiben möchten: Wir suchen für unsere Kunden auch entsprechende Experten zur Festanstellung.

Wir suchen:

Cost Engineer / Kostenanalytiker (m/w) München oder Hamburg

COST ENGINEER / KOSTENANALYTIKER (M/W)
FÜR MÜNCHEN – STUTTGART – DÜSSELDORF – HAMBURG

Dann sind dies Ihre Herausforderungen

  • Sie führen Kostenanalysen durch, für Zukaufteile/-leistungen oder eigene Produkte/Dienstleistungen unserer Kunden.
  • Dabei arbeiten Sie mit ihrer eigenen Kalkulations- und Analysesoftware oder der von unseren Kunden eventuell beigestellten (z.B. costdata, ProCalc)
  • Als Projektleiter oder Experte für Kostenanalysen planen Sie in Zusammenarbeit mit Entwicklung, Produktion, Controlling und Einkauf sowie wichtigen Lieferanten Lieferanten-Workshops und führen diese durch
  • Sie erstellen Ergebnisberichte und präsentieren diese beim Management
  • Vereinbarte Verbesserungsmaßnahmen dokumentieren Sie und verfolgen deren Umsetzung

Das zeichnet Sie aus

  • Sie verfügen über ein technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Sie haben fundierte Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung, der Fertigungsplanung/Arbeitsvorbereitung und der Kostenkalkulation
  • Führungserfahrung (aus Projekten oder Linienfunktionen)
  • Sie haben fundierte Erfahrungen mit Wertanalyse- und Kostenanalyseprojekten, möglichst aus der Automobilindustrie
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse (wünschenswert)
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Interessen
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • gute MS-Office-Kenntnisse

Wer wir sind?

Der Gründer der FIRST:BEST Personalberatung hat selbst über 10 Jahre Erfahrung als Wert- und Kostenanalytiker und hat fast genauso lange industrielle Einkaufsbereiche geleitet. Deshalb ist unsere Spezialität die Vermittlung von Cost Engineers, insbesondere zur Unterstützung von Einkäufern.
Unsere Kunden kommen oft aus der Automobilindustrie, aber auch aus Maschinenbau, Elektroindustrie, Medizintechnik und der Pharmaindustrie.

Sie finden das interessant und möchten dabei sein?

Wenn Sie in unseren Cost Engineer-Pool aufgenommen werden möchten oder sich für eine Festanstellung interessieren, senden Sie uns bitte einfach Ihre Bewerbungsunterlagen oder einen Link auf Ihr XING- oder LinkedIn-Profil an Bewerbung@FirstBest.eu, unter Angabe der Referenznummer SM1705.


STELLENDETAILS:

Einsatzort:
80339 München Bayern Deutschland

Branche:
Automobil/-zulieferer

Beruf:
Kostenanalytiker / Kostenanalytikerin

Tätigkeitsbereich:
Einkauf, Vertrieb, Controlling

Vergütung:
Nach Vereinbarung

Vertragsart:
Projektvertrag

Befristung:
unbefristet

KONTAKT:

FIRST:BEST
Herr Karl-Heinz Stumpf
Cecilienstr. 99
47443 Moers
stumpf@Firstbest.eu
https://www.firstbest.eu

STELLENANZEIGE TEILEN: